Nyktimene


Nyktimene
{{Nyktimene}}
Tochter des Königs der Insel Lesbos, Epopeus, die entweder ihren Vater verführte oder von ihm verführt und von Athene* in eine Eule verwandelt wurde. Auch in Vogelgestalt schämt sie sich noch ihrer Schande und läßt sich am Tag nicht sehen (Hyginus, Fabulae 204 und 253; Ovid, Metamorphosen II 589–595).

Who's who in der antiken Mythologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Nyktimĕne — Nyktimĕne, Tochter des lesbischen Königs Epopeus, od. des äthiopischen Königs Nykteus; wurde von Athene in eine Nachteule verwandelt, weil sie von ihrem Vater sträflich geliebt worden war …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Nyktimene (Mythologie) — Nyktimene (Mythologie), die Tochter des Lesbierkönigs Epopeus, der eine unglückliche Leidenschaft für sie faßte. Nicht ohne ihre eigene Schuld, wie Ovid erzählt, unterlag sie seinen Nachstellungen, und barg ihre Scham und ihre Schande in das… …   Damen Conversations Lexikon

  • Epopeus — (griechisch Ἐπωπεύς = „Beobachter“) ist ein antiker, griechischer, männlicher Personenname. Bekannte Namensträger Epopeus (König von Sikyon), Sohn des Poseidon, König von Sikyon. Epopeus II. (König von Sikyon), König von Sikyon, tötete… …   Deutsch Wikipedia

  • Eule [1] — Eule (Strix L.), Gattung aus der Ordnung der Raubvögel u. der Unterordnung der Nachtraubvögel od. Eulenartigen Raubvögel (Nocturnae s. Strigidae); Schnabel zusammengedrückt, vom Grunde an gebogen u. borstig, Nasenlöcher rundlich, Zunge gespalten …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Eulen [1] — Eulen (Strigidae, hierzu Tafel »Eulen«), Familie der Raubvögel, Vögel mit kurzem, gedrungenem Leib, großem, dicht befiedertem Kopf, oft mit Ohrbüscheln, kurzem, kräftigem, abwärts gebogenem, kurzhakigem, zahnlosem Schnabel, kurzer Wachshaut,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Nyctimene — noun East Indian fruit bats • Syn: ↑genus Nyctimene • Hypernyms: ↑mammal genus • Member Holonyms: ↑Megachiroptera, ↑suborder Megachiroptera • Member Meronyms: ↑ …   Useful english dictionary